Aktuelles

Unsere öffentliche Sprechstunde findet immer dienstags ab 19:00 Uhr im Vereinsheim der Anlage 5, Mariannenweg statt (Eingang und Zufahrt zum Parkplatz gegenüber dem Leopoldsweg 37). 

Wir bitten um vorherige Terminabsprache per Email: kgv.hg@web.de oder telefonisch: +491747203110

(Montag bis Freitag 16:00 - 18:00 Uhr).


Jahreshauptversammlung

 

Unsere Jahreshauptversammlung findet am Samstag, den 20. April 2024 um 16.00 Uhr im Bürgerhaus Kirdorf, Stedter Weg 40, 61350 Bad Homburg statt.
Alle Mitglieder des Vereins sind herzlich eingeladen. 
Anträge an die Jahreshauptversammlung bitten wir spätestens bis zum 6. April 2024 schriftlich an den Vorstand einzureichen.



Bad Homburger Weinfest 2023 – und der Kleingartenbauverein war dabei!

 

Jedes Jahr am Wochenende nach Himmelfahrt verwandelt sich die Bad Homburger Louisenstraße in ein riesiges Weindorf mit vielen Wein-Ständen. Erstmals in diesem Jahr war auch unser Kleingartenbauverein mit einem Weinstand vertreten. 

Aus einer schnellen Idee wurde Wirklichkeit und dank der Planung und Organisation unseres Festkomitees und vieler fleißiger Helfer konnte pünktlich am Freitagnachmittag der Weinstand des KGV Bad Homburg geöffnet werden.

Über drei Festtage lang verkauften Mitglieder unseres Vereis die leckeren Weine eines renommierten Bensheimer Winzers an die Bad Homburger Festbesucher. Strahlender Sonnenschein und angenehme Temperaturen lockten dann auch reichlich Besucher an unseren Stand.

Unser Resümee: guter Umsatz, gute Stimmung und im nächsten Jahr sind wir wieder dabei!

 

Ein großes Dankeschön an unser Festkomitee und an alle freiwilligen Helfer – wir hoffen, ihr seid im nächsten Jahr auch wieder mit dabei!

 


Wasser marsch!

 

…hieß es am 28.02.2023 in der Gartenanlage 7 „Taunusblick“

Seit dem ersten Spatenstich sind gerade einmal 6 Wochen vergangen, als die Eilmeldung der Obfrau den Vorstand und die anderen Obleute der Gartenanlagen erreicht: „Die Anlage 7 hat ab heute wieder Wasser, die Wasserleitung ist fertig!“

Tatsächlich ist es vollbracht und vollendet. Viel schneller, als erwartet konnte die neue Wasserleitung in Betrieb genommen werden.

Marode war sie geworden, die alte Wasserleitung in der Kleingartenanlage „Taunusblick“. Nach fast 80 Jahren auf dem Buckel wurde sie löchrig und musste daher dringend erneuert werden. Ein nicht zu unterschätzendes Unterfangen, welches einige Jahre der Planung, Spendensammeln und jede Menge Eigenarbeit der Pächter erforderte.

 
Nun aber sagt die überglückliche Obfrau der Gartenanlage im Namen aller Pächter DANKESCHÖN: ganz besonders der Firma Zhegrova, die die Bauarbeiten in Rekordgeschwindigkeit erledigt hat, aber auch der Stadt Bad Homburg, dem Casino Bad Homburg und dem Stiftungsrat der Taunus-Sparkasse für ihre großzügigen Spenden. VIELEN DANK!

Zur Einweihung der neuen Wasserleitung ist am 15. Juli 2023 ein großes Sommerfest geplant, bei welchem nicht nur alle Vereinsmitglieder, sondern auch die Vertreter der Stadt Bad Homburg, der Taunus-Sparkasse und andere Gäste das erfolgreiche Gelingen feiern werden.